Schriftgrad:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

Mahlzeiten & Ernährung

           Foto: Pelant

 

Gemeinsames gesundes Frühstück

 

Um mit guter Energie in den Tag zu gelangen, erhalten unsere Krippen-und Kindergarten-Kinder um 08:00 Uhr ein gesundes Frühstücksangebot.

Frau Schwerdtfeger bereitet für die Kinder mit frischen Produkten und ideenreich für alle Gruppen das Frühstück vor. Das Essen ist abwechslungsreich und liebevoll angerichtet. 

Die Kinder beteiligen sich beim Tischdecken und haben Freude an der Verteilung.

Mit Tischsprüchen werden die Mahlzeiten begonnen.

Die Kinder wählen zwischen gesunden Brotsorten und leckeren Aufstrichen, die auf Butter-Basis hergestellt wurden. Wurst-Käse- Rührei wechseln mit Frischkäse+Joghurt - Marmeladen-Honig und werden zu saisionalem Obst und Gemüse gereicht. Die älteren Kinder schmieren und belegen sich nach ihren Wünschen ihr Frühstücksbrot. Sie lernen Neues kennen, Selbständigkeit und mit anderen Kindern zu kommunizieren.

( wenn sie beispielsweise um das Heranreichen  von Brot bitten. )

Die Kinder erhalten am Morgen ein Milch- oder Teeangebot.

SPEZIELL:   Jedes Kind kann anlässlich seines Geburtstages und bei Wunsch der Eltern, ein Gruppen-Frühstück mitbringen.

           Foto: Hultzsch

 

Mittagessen

 

Der Anbieter für unser Mittagessen ist das Erbgericht - Team.

Für alle Kinder steht täglich um 11:00 Uhr ein wohlschmeckendes Mittagessen zur Verfügung.

Es gibt dazu eine kleine Beilage oder einen Saft. 

Unsere Eltern können sich am  Wochen - Speiseplan ( neben dem Büro ) über die Angebote informieren. Die Qualität und Planung stimmt das Kindertagesstätten-Team mit dem Anbieter regelmäßig ab.

SPEZIELL: Das Trinkwasser für unsere Kinder ist von geprüfter gefilterter Qualität. Unser neuer Wasserspender ist für alle Personen der Einrichtung zugänglich und befindet sich in unserer

Kindergarten-Küche. 

 

           Foto: Finke

Vesper

 

Für alle Kinder, die den Nachmittag in der Einrichtung verbringen,

gibt es in der Zeit von 14:30 - 15:00 Uhr eine kleine Zwischenmahlzeit, das Vesper.

Wir stimmen die Produkte mit dem Mittagessen ab und berücksichtigen die Frische-Angebote von Obst+Gemüse - kleinen Leckereien-  Quarkspeisen und Säften. In Abständen gibt es die von den Kindern selbst hergestellten Kuchen, Salate u.ä.

 

SPEZIELL:  Den Erzieherinnen sind Unverträglichkeiten oder starke Abneigungen von Kindern bekannt und reagieren auf sie angemessen. 

 

Die Erzieherinnen respektieren, wenn Kinder zeigen, dass sie satt sind. Sie überreden Kinder nicht zum Aufessen oder setzen sie unter Druck. Die Kinder bestimmen die Menge ihres Essens und werden beim Nachholen von Speisen unterstützt. 

Während des gesamten Tages stehen den Kindern Tee, Saftschorlen oder Wasser zur Verfügung.

 

Wir sind offen für Hinweise und Kritiken und sehen sie als Chance zur Verbesserung.